Karlheinz Welzbacher

1963 wurde ich im Zeichen des Stiers, in Aschaffenburg, geboren.
Nach meiner Schulzeit, Ausbildung und Weiterbildung zum Maschinenbautechniker konnte ich in verschiedenen Unternehmen Erfahrungen auf allen Ebenen sammeln. Als Sachbearbeiter, Projektleiter, Vertriebsleiter und Geschäftsführer hatte ich tiefe Einblicke in die Themen, Probleme und Notwendigkeiten aller Organisationsbereiche.
Nach meiner 7-jährigen Tätigkeit als Geschäftsführer eines mittelständigen Unternehmens, mit einer Tochtergesellschaft in USA, stellte sich mir 2007 die Frage, wie mein weiteres berufliches Wirken aussehen sollte. Nachdem ich den Entschluß fasste, dass ich meinem Leben und damit auch meinem Beruf eine neue Ausrichtung geben wollte, durchlief ich verschiedene Ausbildungen wie z.B. Mental Coach (DGMT) oder Familien-, Struktur- u. Organisationsaufsteller. Daneben besuchte ich verschiedene Weiterbildungen, sowohl zur psychologischen als auch spirituellen Entwicklung.
Zwischenzeitlich freue ich mich sehr, Menschen und Unternehmen mit meiner Erfahrung aus der unternehmerischen Praxis und der allem übergeordneten Sichtweise unterstützen zu dürfen.
Für diese Entwicklung danke ich allen die mir auf meinem Weg geholfen haben und auch in Zukunft helfen. Herzlichen Dank!

Gabriele Welzbacher

1965 wurde ich im Zeichen des Krebs, in Leidersbach / Spessart geboren.
Nach der mittleren Reife war ich als Zahnarzthelferin, später im öffentlichen Dienst und als Sekretärin immer mit vielen Menschen in Kontakt.
Nach der Hochzeit mit meinem Mann Karlheinz wurde ich Mutter von zwei Kindern. Aufgrund von Nahrungsunverträglichkeiten führten sie mich auf den Weg zu einem bewussteren Leben.
Ich kam dadurch mit vielen Menschen und Lehrern zusammen, die mir neue Blickwinkel und Sichtweisen eröffneten. Ich erkannte, dass in uns selbst die Möglichkeit zur Veränderung und Heilung vorhanden ist. Nun folgten verschiedenste Seminare und Selbststudien, die mich zu Selbstkenntnis und Selbsterkenntnis führten. Gerne gebe ich nun meine Erfahrungen an Menschen jeden Alters weiter, besonders in der Tiefenentspannung durch die Imagination von inneren Bildern und Worten, die zur Bewusstwerdung und Selbstheilung dienen.
Jeder Tag ist eine Möglichkeit Neues zu lernen. Dafür und für alle Menschen, die mir dabei helfen und begegnen, bin ich von Herzen dankbar.
Schon als Kind habe ich Bücher geliebt und später kleine Geschichten geschrieben. Mit meinem ersten eigenen Kinderbuch "die kleine Blattfee Josephine" hat sich mein Traum verwirklicht.
Hier erfahren Sie mehr über das Buch.